Virtuelle Realität in Online Casinos

Heike Cole - 22-07-2019

VR online casinosEs ist schon toll im Casino zu spielen. Man kann sich wunderbar die Zeit vertreiben, man kann sein Lieblingsspiel spielen, neue Spiele ausprobieren, Geld einsetzen und mit etwas Glück den Jackpot knacken und so richtig viel gewinnen. Die meisten Online Casinos bieten eine sehr große Auswahl an Spielen, so dass man immer etwas zum Spielen findet. Der Vorteil gegenüber einem normalen Casino liegt auf der Hand. Es gibt keine Öffnungszeiten, man muss nicht weit fahren, man muss auch nicht warten, bis ein Platz an einem Tisch frei wird und es gibt keine Schlangen vor den Slots. Wenn man ein Spiel nicht kennen sollte, kann man die Anleitung lesen und es kostenlos ausprobieren. In einem normalen Casino geht das leider nicht. Trotzdem, finden einige Leute, ist es nicht dasselbe. Das Echtheitsgefühl fehlt in einem Online Casino. Unrecht haben sie nicht, diese Kritiker. Es ist wirklich nicht dasselbe Gefühl.

Jetzt kommt aber etwas, das diese Lücke schließen soll und wird. VR – Virtual Reality, kommt in die Online Casinos und eröffnet somit neue Welten und Möglichkeiten. VR ist aber keine Zukunftsmusik, sondern Realität und auf Online Casinos finden sich mehr Informationen zum Thema.

Was ist VR?

Wie der Begriff schon verrät, es handelt sich um eine virtuelle Realität. Mittels modernster Technik und spezieller Hardware, taucht man in eine virtuelle Welt ein, die ziemlich real erscheint. Diese Welt kann es tatsächlich geben und es kann ein Ort sein, wie etwa ein Museum oder auch ein Online Casino.  

Wie funktioniert VR?

Die VR-Technik gibt es seit den 1960er Jahren. Schon damals haben Techniker versucht virtuelle Welten entstehen zu lassen und mit verschiedenen Techniken experimentiert. Die Technik die jetzt zum Einsatz kommt, hat nicht viel mit der damaligen Technik gemein. Heute braucht es leistungsstarke Computer und eine Brille, die der Nutzer aufsetzt, um sich in einem virtuellen Raum zu bewegen. Wenn man mit anderen Menschen kommunizieren möchte, braucht er außerdem noch ein Mikrofon und eventuell noch spezielle Handschuhe für diverse Bewegungen. Aber nicht immer braucht es diese spezielle Brille. Wenn das was man vorgezeigt bekommt, in 3D gezeigt wird, taucht man in eine andere Welt ganz ohne Brille.

Wie funktioniert VR in Online Casinos?

Die ersten Online Casinos die VR eingesetzt haben, sind schon am Start. Nach und nach werden weitere Online Casinos mitziehen und dem Online Casino Besucher eine völlig andere Welt des Spielens anbieten können. In einem VR Online Casino fühlt man sich wie in einem echten Casino. Man kann durch das gesamte Casino flanieren oder durch einzelne Räume gehen. Man kann sich an Tischen setzen und Karten oder Roulette spielen und sogar mit anderen Mitspielern reden. Es sieht alles sehr echt aus und es fühlt sich auch so an. Dazu gehört auch der obligatorische Drink auf dem Tisch. Denn, was wäre ein Besuch in einem Casino ohne einen Cocktail oder Longdrink?

Interessant ist es auch sich an einem Slot zu versuchen. Auch hier haben sich die Macher der Spiele und der Online Casinos viel Mühe gegeben, um das Spielen an einem Spielautomaten so echt aussehen zu lassen, wie nur irgendwie möglich.

Um dieses Angebot wahrzunehmen braucht es eine gewisse Ausrüstung, die man separat erwerben muss. Die gibt es im Handel zu kaufen, bzw. ist bestellbar über das Internet. Was man braucht ist eine VR Brille, Kopfhörer mit Mikrofon, Handschuhe mit Sensoren und eventuell Controller. Am besten schaut man auf der Website des jeweiligen Online Casinos nach und legt sich das passende Zubehör zusammen.